Sexismus True Fruits

Püriertes, mit Wasser aufgefülltes Obst oder Gemüse („Smoothie") sorgt selten für hitzige Debatten. Die clevere und vor allem sehr sexuelle Werbekampagne des Bonner Herstellers True Fruits.

Bei der Vermarktung seiner Produkte setzt True Fruits gerne mal auf schrägen Humor. Im Fall der begrenzt erhältlichen Smoothie-Variante "Black Edition" schien der Hersteller jedoch zunächst.

Manche behaupten, true fruits habe zotige (auch witzige) Sprüche und Doppeldeutigkeiten in der Werbung salonfähig gemacht. Andere finden das natürlich völlig geschmacklos. Nachdem das Andere finden das natürlich völlig geschmacklos.

true fruits steht wieder in der Kritik. Die Smoothie-Marke hat in den vergangenen zwei Jahren durch ihre provokante Werbung viel Aufmerksamkeit erregt. Unter anderem wegen Sprüchen wie Die Smoothie-Marke hat in den vergangenen zwei Jahren durch ihre provokante Werbung viel Aufmerksamkeit erregt.

Sexualtherapie Viernheim Sexualtherapie Köln Krankenkasse Paartherapie Köln- Der Weg zu unserer Praxis: Unsere Praxis befindet sich im Herzstück der Kölner Südstadt im Severinsviertel – Altstadt Süd. Die Anreise aus den verschiedenen Stadtteilen Kölns – wie z.B. Sülz, Ehrenfeld, Nippes aber auch von Porz – ist gut mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln möglich. 187 Therapeuten in

true fruits upcycling. In unseren vollen Pullen stecken 100% natürliche Zutaten – sonst nix! Aber was passiert, wenn der letzte köstliche Tropfen die Flasche.

Wer provozieren will, muss damit leben, dass sich Menschen provoziert fühlen. Schon klar, Werbung soll Aufmerksamkeit erzeugen. Besonders, wenn man wie das Bonner Unternehmen True Fruits ein.

Die Permanent-Verschlüsse - true fruits upcycling Wer provozieren will, muss damit leben, dass sich Menschen provoziert fühlen. Schon klar, Werbung soll Aufmerksamkeit erzeugen. Besonders, wenn man wie das Bonner Unternehmen True Fruits ein.

Die Smoothies von true fruits sind laut deren Website gesund, ehrlich und sogar sexy. Einige KundInnen finden die Sprüche auf den Flaschen aber alles andere als das.

Posted on